Werde Teil der FC Davos Gemeinschaft

Lokalen Fussball unterstützen

Über ein Jahrhundert voller Leidenschaft

Seit 1910 im Herzen des Fussballs

Jugendentwicklung: Die Zukunft des Fussballs

Talente in Junioren-Ligen fördern

Aktuelle Spiele

News

  • FCD-Junioren räumen in Chur ab
    Drei Nachwuchsteams des FC Davos nahmen kürzlich am Hallenturnier von Orion Chur teil. Dies sehr erfolgreich: Sowohl die B-Junioren von Trainer Marco Marchetti (Bild), als … Weiterlesen: FCD-Junioren räumen in Chur ab
  • Neue Webseite des FC Davos
    Eine neue, moderne Webseite des FC Davos wurde Ende Januar 2024 veröffentlicht.Aufgrund neuer technischer Rahmenbedingungen war der Wechsel einerseits ein Muss, andererseits eine willkommene Gelegenheit, … Weiterlesen: Neue Webseite des FC Davos
  • FC Chlausen 2023
    Der FCD-Samichlaus freut sich, die lieben Kinder am 5. und 6. Dezember zu besuchen.Anmeldung bis am 2. Dezember 2023:Fussballclub DavosFrau Fontana079 530 35 70(nur nachmittags)ninafontana@hotmail.de

Verein

Der FC Davos bietet jedem interessierten Kind, Jugendlichen & Erwachsenen aus der Region Davos, unabhängig von Herkunft, Religion, sozialem Status & Talent, die Möglichkeit, in einem fachlich & menschlich kompetent geführten Team Fussball zu spielen.

Juniorinnen und Junioren

Der grosse Stolz des Vereines ist die grosse und erfolgreiche Juniorenabteilung. Gegen zweihundert einheimische Knaben und Mädchen erhalten im FC Davos die Möglichkeit, ihr Hobby Fussball unter Anleitung von fachlich und sozial kompetenten, gut ausgebildeten Trainern auszuüben.

Selbstverständlich stellt eine qualitativ gute und komplette sportliche Schulung der Juniorinnen und Junioren ein wichtiges Ziel der Abteilung dar. Noch höher gewichtet werden aber die erzieherischen Zielsetzungen und das Vermitteln von gesellschaftlichen Wertvor­stellungen.

Ziele der Aktiven und Senioren

Die Zielsetzungen der Aktiven und Senioren lassen sich in die sportlichen und die gesellschaftlichen Ziele unterteilen. Für die erste Mannschaft stehen die sportlichen Ziele, zum heutigen Zeitpunkt der Aufstieg in die vierte Liga, naturgemäss noch etwas stärker im Vordergrund als bei den Senioren. Dort ist vor allem die Pflege der Kameradschaft wichtig. Doch auch in der ersten Mannschaft wird die Kameradschaft gross geschrieben. Man versucht in kleinen Schritten junge Spieler in das Kader einzubauen um so den Junioren den Übertritt ins Aktiv-Alter zu erleichtern. Daneben möchte der Verein durch die Organisation verschiedener Anlässe als aktiver Bestandteil das gesellschaftliche und sportliche Leben in Davos mitgestalten.