In Gedenken an Roberto "Zenga" Barbaresi

von Juniorentrainer

Lieber Zenga
 
In der Nacht auf den 1. September 2018 hast Du Deinen aufopfernden Kampf gegen eine hinterlistige Krankheit verloren. Still und leise, im Kreise Deiner Liebsten, bist Du von uns gegangen. Was bleibt, ist die Erinnerung an einen einzigartigen Menschen, der uns gezeigt hat, dass echter Teamgeist nicht an der Seitenlinie aufhört. So hast Du uns in den vergangenen Jahren mit Deiner lebhaften Art Immer wieder zum Lachen gebracht und inspiriert. Wir sind stolz, dass wir Dich während dieser schönen Zeit in unserer Mitte haben durften, und entbieten Deinen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid. Du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben.
 
Danke für alles!
Deine Kolleginnen und Kollegen vom FC Davos